Direkt zum Inhalt

icon-facebook_116x95px.png icon-jobs_116x95px.png

Perspektive

GRÜTER Rechtsanwälte & Notare

Stresemannstraße 20-22, 47051 Duisburg
Ansprechpartner: Dr. Sandra Fischer
karriere@grueter.de
0203 - 305090
alles aufklappen

Inmitten der pulsierenden Wirtschaftsregion an der Schnittstelle zwischen Rheinland und Ruhrgebiet verfügt GRÜTER seit Jahrzehnten über eine erstklassige Reputation in der Rechtsberatung und Konfliktlösung. Unser Mandantenstamm reicht von kleinen, inhabergeführten Unternehmen bis hin zu börsennotierten Konzernen im In- und Ausland. Viele unserer Anwältinnen und Anwälte sind international tätig.

Wir konzentrieren uns auf unsere fünf Kernkompetenzen, die im Bereich Corporate/M&A, Commercial, Prozessführung/Schiedsverfahren, Arbeitsrecht und Notariat liegen.

Standorte insgesamt

Duisburg

Anwälte in Deutschland
22

GRÜTER wächst und sucht hoch qualifizierte Berufseinsteigerinnen/Berufseinsteiger. Verhandlungssicheres Englisch ist wegen des internationalen Bezugs unserer Tätigkeit unerlässlich. Besonders gern sehen wir in diesem Zusammenhang einen Auslandsaufenthalt, z.B. für einen LL.M. Auch eine Promotion ist bei ihrer Bewerbung ein überzeugendes Argument.
Wichtiger als Examensnoten und Titel sind uns aber Persönlichkeit und Individualität. So passen Sie zu uns. Denn es ist entscheidend, dass sich unsere Mandantinnen/Mandanten von Ihnen auch in persönlicher Hinsicht GRÜTER-typisch beraten fühlen.

 

Zunächst steigen Sie als Associate begleitet und gefördert durch einen Mentor bzw. eine Mentorin bei uns ein. Nach ca. 5 Jahren folgt die Ernennung zur Junior-Partnerin/zum Junior-Partner. Dabei werden Sie weiterhin auf die verantwortliche Übernahme von Mandaten vorbereitet. Nach insgesamt 8 Jahren besteht die realistische Perspektive, in die Vollpartnerschaft aufgenommen zu werden.

Gesellschaftsrecht, M&A, Nationale und Internationale Anlagenbauverträge, Unternehmens- und Wirtschaftsrecht, Compliance, Kollektiv- und Individualarbeitsrecht, Insolvenzrecht, Immobilienrecht, Kartellrecht, Erbrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Sportrecht, Prozessführung, Nationale und Internationale Schiedsgerichtsbarkeit, Notariat

Hochqualifizierte Berufseinsteigerinnen/Berufseinsteiger sowie engagierte Referendarinnen/Referendare, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter und Praktikantinnen/Praktikanten

Entwicklung, Einbindung und Perspektive: Das sind drei Säulen, auf die wir bei GRÜTER setzen. Wer hier seine Anwaltskarriere startet, soll sich dauerhaft wohlfühlen. Unsere ausgesprochen geringe Fluktuation spricht für sich.

ENTWICKLUNG:
Sie bekommen eine hochwertige Ausbildung. Im Vordergrund steht vor allem das "Training on the Job". Von Beginn an arbeiten Sie im Team mit einem festen Partner oder einer festen Partnerin, der/die Sie unterstützt und Ihnen konstruktives und ehrliches Feedback gibt. Dieses 1:1 Verhältnis zeichnet GRÜTER als ausbildende Kanzlei aus.

EINBINDUNG:
Die enge und persönliche Zusammenarbeit mit der Mandantschaft macht für viele Juristinnen und Juristen den Anwaltsberuf so attraktiv. Bei uns sitzen Sie nicht im BackOffice, sondern können vom ersten Tag an beweisen, was Sie können.

PERSPEKTIVE:
Bei uns gibt es ein klar definiertes, dreistufiges Karrieremodell mit dem Ziel der Vollpartnerschaft.

80.000,00 - 90.000,00 EUR